Die einzige Ernährung für ALLE gibt es nicht

Was dem einen Probleme bereitet bezüglich Unwohlsein und Gewichtszunahme, kann für den anderen die optimale Ernährung bedeuten. Folgende 4 Hauptursachen sind für die Entstehung von Übergewicht und ernährungsbedingten Krankheiten verantwortlich.

Falsche Ernährung: Durch Nahrungsmittel, welche im Darm sehr schnell aufgespalten werden, wird erreicht, dass sich Fettdepots bilden und vorhandene Fettpolster weiter aufgebaut werden.


Nahrungsmittelunverträglichkeiten: Durch Nahrungsmittelunverträglichkeiten, welche sich hauptsächlich durch jahrelange falsche Ernährung bilden können, entstehen Stoffwechselblockaden, welche sich negativ auf die Figur und das Wohlbefinden auswirken können.


Enzymmangel: Durch Stress, Übergewicht, Verlust der Vitalstoffe in Nahrungsmitteln usw. entsteht ein riesiger Bedarf an Enzymen, welche nicht in ausreichender Form zur Verfügung stehen.


Bewegungsmangel: Durch Bewegungsmangel wird die negative Auswirkung noch maßgeblich unterstützt. Das Problem ist jedoch, dass man mit zunehmendem Alter antizyklisch handeln sollte. Das heißt, mit zunehmendem Alter baut der Körper automatisch Muskelmasse ab, dies kann nur durch zusätzliche körperliche, sprich zusätzliches Muskelaufbautraining ausgeglichen werden. Doch die biologische Voraussetzung ist dafür nicht gegeben.

 

Wir beraten Sie gerne persönlich!

 

+49 (0)7165 - 910041

(Mo-Fr 8-17 Uhr)

 

Glücklich durch MyWay mit ausgewogener Ernährung