Gewichtsreduktion 

Eine Gewichtsreduktion verbessert nicht nur die eigene Figur und die Fitness, sondern hilft auch, das allgemeine Wohlbefinden der Menschen zu verbessern.

Wie Übergewicht entsteht: Die Gründe für das Übergewicht und Krankheiten, die mit der Ernährung zusammen hängen, sind zahlreich. Prinzipiell ist als ersten Punkt die falsche Ernährung aufzulisten, unter der die meisten Menschen in Deutschland leiden. Werden Nahrungsmittel zu schnell im Darm aufgespalten, sorgt dies für eine Bildung von Fettdepots. Auch wer unter einer unentdeckten Nahrungsmittelunverträglichkeit leidet, riskiert hierdurch schwerwiegende Stoffwechselblockaden. Diese wirken sich nicht nur negativ auf die Figur, sondern auch auf das eigene Wohlbefinden aus. Doch auch ein Enzymmangel kann am Übergewicht eine große Schuld tragen. So entwickelt sich durch Stress und den Verlust von Vitalstoffen in unseren Nahrungsmitteln ein sehr großer Bedarf an Enzymen. Diese stehen jedoch nicht in ausreichenden Mengen zur Verfügung. Mit Hauptgrund ist auch Bewegungsmangel. Der Körper ist nicht fit und agil genug, um genügend Energie am Tag zu verbrennen. Problematisch ist hierbei zudem, dass Menschen im höheren Alter antizyklisch werden. Dies bedeutet, dass ihr Körper ohne äußere Einflüsse beginnt, wichtige Muskelmasse abzubauen. Solch ein Vorgang kann jedoch leicht mit einem zusätzlichen Muskeltraining wieder ausgeglichen werden.

Mit Hilfe eines Bluttests die Ernährung verbessern: Ein Bluttest kann für eine Gewichtsreduktion äußerst hilfreich sein. Wer sein Blut untersuchen lässt, kann Informationen über seinen Körper und wie er Nahrungsmittel verwertet erlangen. Auch Unverträglichkeiten, die für Störungen im Organismus sorgen, können leicht entdeckt werden. Durch eine umfassende Blutdiagnostik können alle für den Stoffwechsel wichtigen Werte herausgefunden und festgehalten werden. Aus diesem Ergebnis lässt sich ein passender Ernährungsplan erstellen, der all die Nahrungsmittel enthält, die für eine gesundeGewichtsreduktion von Nöten sind.

 

Wir beraten Sie gerne persönlich!

 

+49 (0)7165 - 910041

(Mo-Fr 8-17 Uhr)